de en

Trees of Tampa

Trees Of Tampa steht für Wärme und Nostalgie. Ein in sich bewegendes und schimmerndes Bild, das sich verinnerlicht. Ursprünglich als Kammerorchester gedacht, steht der Name heute für organische Klänge, gemischt mit elektronischen Rhythmen, filmischen Zwischenspielen und synthetischen Instrumenten. In der Ferne hallt eine Gitarre, irgendwo rattert ein Schlagzeuger. Alles intensiviert sich mit Stimmen aus einer anderen Zeit.

Trees Of Tampa ist ein Gefühl zwischen Easy Rider und Basement Jam. Eine Reise zwischen einer alten American-Plattenkollektion und Schlagzeugmaschinen. Irgendwo zwischen Independent und Mainstage.

Anmeldung Newsletter